skip to Main Content
Fraktionsvorsitzender Stadtrat St. Ingbert

Mitglied des Stadtrats St. Ingbert und Beisitzer im Vorstand

Mitglied der Unabhängigen im Stadtrat St. Ingbert und Beisitzer im Vorstand der Unabhängigen

Ich bin Diplomwirtschaftsingenieur, verheiratet und habe 3 Kinder. Geboren wurde ich 1947 in Homburg/Saar. In Ludwigshafen und Saarbrücken aufgewachsen machte ich eine Berufsausbildung zum Fernsprech- und Übertragungsgerätemechaniker bei der Bundeswehr und erlangte an der Technischen Berufsaufbauschule in Saarbrücken die Fachschulreife. Mein Studium an der Ingenieurschule/Fachhochschule des Saarlandes gab mir die Voraussetzungen für einen beruflichen Werdegang im Hochschul- und im IT-Bereich im In- und Ausland. Seit Ende 2016 bin ich im Ruhestand.

Obgleich ich aus einem politischen Elternhaus komme, gab mir das Berufsleben erst spät die Zeit, politisch aktiv zu werden. Anlass waren die kommunalpolitischen Wirren in St. Ingbert am Ende der Amtszeit des ehemaligen Oberbürgermeisters Jung. Nachdem ich den OB-Kandidaten Hans Wagner in seinem erfolgreichen Wahlkampf unterstützt hatte, lag die Kandidatur für den Stadtrat nahe. Ich trat der Familienpartei bei und wurde auf Listenplatz 4 in den Stadtrat gewählt. Da ich die Entscheidung der Fraktion der Familienpartei, mit CDU und Grünen eine Koalition einzugehen, nicht mittragen konnte, schloss ich mich der Fraktion der UCD an, deren Prinzip „Unabhängig für die Bürger St. Ingberts“ meine volle Zustimmung fand. Nach der Mandatsniederlegung des Fraktionsvorsitzenden aus gesundheitlichen Gründen wählte mich die Fraktion als Vorsitzenden. Bei der Kommunalwahl 2019 wurde ich als Spitzenkandidat der Unabhängigen erneut in den Stadtrat gewählt.

Ich bin Mitglied in folgenden Gremien:

Haupt-, Personal- und Finanzausschuss
Ferienausschuss
Personalauswahlkommission
und beratendes Mitglied in der Verkehrskommission und dem Unterausschuss Baumwollspinnerei.

Mein ehrenamtliches Engagement betrifft darüber hinaus vorrangig den Sport. Ich bin seit 2003 1. Vorsitzender der TG Rohrbach, zweiter Vorsitzender des FSC St. Ingbert (Förderverein), seit 2004 Präsidiumsmitglied des Fechterbunds Saar (aktuell Vizepräsident), Gründungsmitglied und seit 2005 Vorstandsmitglied des Sportbunds St. Ingbert (derzeit stellvertretender Vorsitzender) sowie Mitglied der Strukturkommission des LSVS seit 08/2018. Dem Verein für kulturelle und soziale Belange der Stadt St. Ingbert gehöre ich als 2. Vorsitzender an.

Mir geht es um die Interessen aller St. Ingberter, um sonst nichts. Ich hoffe, dass mich meine Familie dabei auch in Zukunft unterstützen kann.

Back To Top