skip to Main Content
Beisitzer im Vorstand der Unabhängigen und Kandidat für den Ortsrat Rohrbach.

Ich bin 1954 in Rohrbach geboren und auch da aufgewachsen. Später habe ich dann für rund 10 Jahre in IGB Mitte gewohnt und bin dann 2005 wegen Krankheit meiner Mutter wieder nach Rohrbach zurückgekehrt.

Anfang der 70er machte ich eine Lehre als Bauzeichner und hab mich später weitergebildet zum Bautechniker. Von 1977 bis zu meinem Ruhestand Ende 2017 war ich beim Wasser- und Schifffahrtsamt als Angestellter beschäftigt. Die letzten 23 Jahre beim WSA war ich nur noch für die EDV da, habe die Netzwerkinfrastruktur aufgebaut, war für Hard- und Software verantwortlich und auch für die IT-Sicherheit im Behördennetz zuständig.

Ich bin nicht verheiratet, habe 2 Kinder, die immer wieder mal temporär bei mir wohnen und lebe ansonsten alleine in meinem Haus in Rohrbach.

An Politik war ich schon immer interessiert - insbesondere auch an Kommunalpolitik. Daher habe ich auch Ende der 80 Jahre als freier Journalist einige Jahre für den Wochenspiegel geschrieben und fotografiert und später auch noch für die SZ.

Seit Ende 2018 bin ich Mitglied bei dem Verein der Unabhängigen, weil mich die Grundsätze und die Zielsetzung dieses politischen Vereins überzeugt haben.

In meiner Freizeit wandere ich gerne und bin deshalb schon seit Jahren Mitglied des Wanderclubs Edelweiss in Rohrbach. Motorradfahren und mit dem Motorrad reisen ist ein weiteres Hobby von mir.

Bei meinem politischen Engagement geht es mir ausschliesslich um das Wohl der Stadt und ihrer Bürger in allen Stadtteilen.
Back To Top